Pony Effect Everlasting Cushion Foundation

pony-effect-review
pony effect cushion

Das Pony Effect Everlasting Cushion* habe ich zum ersten mal bei einer Youtuberin entdeckt. Seit etwa erst einem halben Jahr benutze ich Cushions und bin bereits total begeistert. Cushions haben den Vorteil, dass man unterwegs auch schnell und einfach sein Make Up auffrischen kann. Der eingebaute Spiegel ist ein zusätzliches Plus!

Das Pony Effect Cushion ist erst mein zweites, welches ich getestet habe. Davor hatte ich das Clio Kill Cover Cushion, zu welchem ich auch ein Review geschrieben habe. 

pony effect cushion

Ihr bekommt es für ca. 25 € + Nachfüllpack online auf Yesstyle* oder anderen Plattformen. Die Marke Pony Effect stammt von der Youtuberin Pony, welche mit 5,7 Millionen Abonnenten zu der Bekanntesten Beauty Youtuberin Süd-Koreas gehört. 

Ich mag besonders das schlichte Design und die gute Qualität. Die Cushions von Pony haben einen durchschnittlichen Preis und kommen meistens mit einem Nachfüllpack. Bei Yesstyle spare ich dort durch die Rabattaktionen auch nochmal mehrere Euro.

pony effect cushion
pony effect cushion

Das Schminkkissen (siehe oben) ist ganz anders als das von Clio, welches ich getestet habe. Es ist super weich und nach dem Schminken setzt sich kein Make Up auf dem Kissen ab. Es bleibt tatsächlich so sauber, als hätte man es nie benutzt. Aus welchem Material es besteht weiß ich leider nicht, aber ich liebe es!

Inhaltsstoffe

Water, Titanium Dioxide (CI 77891)(Sonnenschutz), Diisostearyl Malate, Cyclopentasiloxane, Ethylhexyl Methoxycinnamate (Sonnenschutz), Glycerin, Ethylhexyl Salicylate (Sonnenschutz), Phenyl Trimethicone (Silikone), Trimethylsiloxysilicate, Cyclohexasiloxane, Butylene Glycol, Niacinamide (Vitamin B), Pentylene Glycol, Jasminum Officinale (Jasmine) Flower/Leaf Extract, Nelumbium Speciosum Flower Extract, Freesia Refracta Extract, Iris Versicolor Extract, Leontopodium Alpinum Flower/Leaf Extract, Lilium Candidum Bulb Extract, Narcissus Pseudo-Narcissus (Daffodil) Flower Extract (gelbe Narzisse), Rose Extract, Magnesium Sulfate, PEG/PPG-10/1 Dimethicone, Stearic Acid, Polypropylsilsesquioxane, Alumina, Triethoxycaprylylsilane, Aluminum Hydroxide, Dimethicone, Lauryl PEG-9 Polydimethylsiloxyethyl Dimethicone (PEG), Dimethicone Crosspolymer, Ethylhexylglycerin, Disteardimonium Hectorite, Adenosine, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Hydrogenated Castor Oil Isostearate, Lauroyl Lysine, Tocopherol, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Fragrance, Mica (CI 77019), Hydrated Ferric Oxide (CI 77492), Red Oxide Of Iron (CI 77491), Black Oxide of Iron (CI 77499)

Seitdem ich meinen Blog betreibe, beschäftige ich mich immer mehr mit Inhaltsstoffen und deren Wirkung. Leider sind in den meisten Cushions und BB Creams Silikon enthalten, weshalb die Haut nach dem Auftragen so zart und ebenmäßig aussieht. Hier muss man für sich entscheiden, ob man Kosmetik mit Silikonen verwenden will.

In meinem Beitrag zu den Gesichtsmasken von Etude House habe ich gelernt, was für ein toller Inhaltsstoff Niacinamide (Vitamin B) ist. Es verfeinert und reduziert vergrößerte Poren sichtbar, glättet feine Linien und Fältchen, verbessert einen unebenen Hautton, gibt fahler Haut ihr Strahlen zurück und stärkt die natürliche Hautbarriere. Ein echter Allrounder nicht war?

Des Weiteren sind die üblichen Sonnenschutzmittel enthalten, die für den SPF50+ /PA+++ verantwortlich sind. 

pony effect cushion

Gekauft habe ich es in der Farbe Natural Ivory. Zuerst dachte ich, dass die Farbe nicht zu meinem Hauttyp passt als ich das Cushion zum ersten Mal geöffnet habe, aber sobald es auf der Haut ist, passt sich die Farbe sehr gut an. 

IMG 0011 min
ungeschminkt
IMG 0018 min
geschminkt

Man kann sehr klar erkennen, dass meine Haut ebenmäßiger, heller und verfeinert wirkt. Wer eine hohe Abdeckung erwartet, den muss ich leider enttäuschen. Das Cushion wurde mit einer Textur angefertigt, welche leicht-mitteldeckend ist. 

Nach einem 8 Stunden Arbeitstag sitzt sie auch noch genau wo sie soll (wenn abgepudert wurde). Auf der Haut liegt sie sehr leicht und auch beim näheren betrachten, fällt nicht auf, dass man Make Up trägt.

Ich lege Das Cushion jeden ans Herz, der eine leichte Abdeckung bevorzugt und normale bis trockene Haut hat!

pony effect everlasting cushion
pony effect everlasting cushion
pony effect everlasting cushion

Folge mir auf

Meine Ziele für 2022

300 Vokabel lernen
300 Vokabel lernen 10%
25 Rezepte online stellen
25 Rezepte online stellen 1%
40 Beiträge schreiben
10%

Yvonne Kuntemeier

Gründerin von Blogibon

Ich teile gerne meine Erfahrung mit der Koreanischen Sprache, Kultur und Kosmetik. Mein Name wird in der koreanischen Sprache als Ibon ausgesprochen, daher kommt der Name Blog-Ibon.

 

 

Ich koche leidenschaftlich koreanisches Essen seit 2017 und entschloss mich den Blog zu eröffnen als mein eigenes online Rezeptbuch. Daraus wurde aber schnell mehr und immer mehr Leser fanden meine Webseite. Heute kann ich mir nicht vorstellen, was ich mit meiner Zeit ohne den Blog anfange würde. Vielen Dank für euren netten Kommentare und Zusprüche weiter zu machen!

 

 

Nebenbei bin ich ein großer Fan von koreanischen Beauty Produkten sowie Fashion und teile meine Erfahrungsberichte von Beauty Brands wie Innisfree, Cosrx (und noch viel mehr) sowie der Webseite Yesstyle.

Folge mir auf

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung