Klairs Soft Airy UV Essence

Sonnenschutz mit LSF50+ / PA+++

Klairs Sunscreen aus Korea

Sonnenschutz ist im Sommer als auch im Winter wichtig. Wer lange faltenfrei altern möchte, für den ist ein hoher Sonnenschutz unverzichtbar. Zu unterscheiden sind hier UVB Strahlen, die für die Bräune verantwortlich sind und die UVA Strahlen, die die eigentlichen Schäden wie Hautkrebs, Falten und Pigmentflecken hervorrufen. Während UVB Strahlen nicht durch Wolken oder Glas dringen können, macht dies UVA Strahlen nichts aus. Daher sollte man auch am Arbeitsplatz oder zu Hause eine geeignete Sonnencreme auftragen, wenn man direkt am Fenster sitzt. 

Während ich diesen Artikel schreibe, sind es in Berlin gerade 35 Grad. Höchste Zeit also um über guten Sonnenschutz zu sprechen. Immer mehr Menschen in Deutschland beschäftigen sich mit dem Thema Sonnenschutz, aber wie findet man die Perfekte Sonnencreme? 

Mit 22 Jahren habe ich mich das erste Mal so wirklich mit diesem Thema beschäftigt und mir eine Creme im Drogeriemarkt geholt. Leider war ich so gar nicht davon überzeugt, da sie sehr fettig war und einen weißen Film hinterlassen hat und somit habe ich das Thema soweit erstmal über Bord geworfen. 1 Jahr später bin ich nach Berlin gezogen und habe hier angefangen Koreanische Tandempartner*innen zu treffen, die sich im Sommer regelrecht mit Sonnencreme übergossen haben. Also beschloss ich dem Ganzen nochmal eine Chance zu geben und habe mir erstmal die Purito BB Cream gekauft, die ich übrigens immer noch verwende. Zugegeben, das ist keine direkte Sonnencreme, aber war für den Anfang ausreichend für mich. 

Klairs Sunscreen aus korea

Gekauft habe ich die Klairs Soft Airy UV Essence LSF50+ PA++++

auf Aliexpress. Momentan bekommt ihr sie dort für knapp 21 €, was im mittleren Kostenbereich einer Sonnencreme liegt.

Die Positiven Reviews zu der Creme haben mich dazu verleitet, diese auch mal zu testen. Der ausschlaggebende Punkt war aber, dass sie besonders für Empfindliche Haut geeignet ist und jeder der meine Geschichte zur Perioalen Dermantitis gelesen hat, weiß dass meine Haut durch diese Hautkrankheit sehr sensibel geworden ist.

Klairs Sunscreen aus korea

Die Marke Klairs

2009 kam Klairs erstmals auf dem Markt. Die Firma stellt sicher, dass Produkte nur mit den effektivsten, notwendigen Rohstoffen hergestellt werden, die alle die Sicherheitsmaßnahmen eines Forschungslabors bestanden haben, das auf Hautpflegeprodukte der Dermatologen spezialisiert ist. Sie stellen sicher, dass ihre Produkte keine Komponenten enthalten, die empfindliche Haut reizen können. 

Und das Beste: Alles ganz Tierversuchs frei!

Herstellerbeschreibung

Die Klairs Soft Airy UV Essence LSF50+ PA++++ ist eine Leichte, milde Sonnencreme, die dank ihrer wässrigen Essenz-Konsistenz angenehm einzieht, sich flächendeckend auftragen lässt und effektiv vor schädlichen UV-Strahlen schützt. Eine tägliche Sonnencreme die auch als Primer vor dem Make-up verwendet werden kann. Ohne dickflüssige, schwere Inhaltsstoffe, welche einen weißen Film hinterlassen oder die Poren verstopfen könnten.

Inhaltsstoffe

Water, Dicaprylyl Carbonate, Butylene Glycol, Dibutyl Adipate, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate (UV-Filter), Hydrogenated Polyisobutene, 1,2-Hexanediol, Glycerin, Niacinamide, Ethylhexyl Triazone (UV- Filter), Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Silica, Cetearyl Olivate, Cetearyl Alcohol, Sorbitan Olivate, Glyceryl Stearate SE, Methyl Glucose Sesquistearate, Sorbitan Stearate, Panthenol, Beta-Glucan, Disodium EDTA, Citrus Junos Fruit Extract, Adenosine, Sodium Hyaluronate, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Oil, Hippophae Rhamnoides (Sea Buckthorn) Oil, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Tocopherol, Allantoin, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil

Klairs Sunscreen aus korea

Anwendung

bisher habe ich mir immer billige Sonnencremes gekauft und diese war für meine Verhältnisse sehr teuer, daher hatte ich große Erwartung an sie. Die Verpackung ist schlicht gehalten, dennoch schön und die Vorderseite glänzt in Regenbogenfarben im Licht. Sie riecht neutral und hat eine leichte Konsistenz. 

Getestet habe ich sie jetzt mehr als ein Monat und ich kann sagen, dass sie schon zu meinen täglichen Lieblingsprodukten zählt. Bevor ich mein Make-up auftrage creme ich mein ganzes Gesicht zuerst mit der Klairs Sonnencreme ein. Sie sieht sehr schnell ein und ich habe überhaupt nichts von ihr auf der Haut gespürt. Kein Fetten, kein weißer Film. 

Allerdings muss ich sagen, dass sie mir als einzige Grundlage zum Make-up zu trocken ist. Bei meiner trockenen Haut ist die Pflege von der Creme einfach zu wenig und ich trage davor immer noch eine Feuchtigkeitscreme auf, lasse sie einziehen und benutzte dann die Klairs Sonnencreme. 

Hand mit Klairs Sonnencreme
Hand mit Klairs Sonnencreme
eingecremt

Fazit

Die Die Klairs Soft Airy UV Essence LSF50+ PA++++ ist für den Alltag bestens geeignet. Nur am Strand würde ich sie nicht benutzten, da sie nicht Wasserfest ist. 

Sie ist leicht, Pflegend und hat einen hohen Schutz vor UVB und UVA Strahlen und für das Ergebnis welches sie liefert ist der Prei von 17 € wieder gerechtfertigt. Ich bin sehr froh eine Sonnencreme gefunden zu haben, die nicht zu fettig und gut für meine anspruchsvolle Haut ist. 

Wer auch an sensibler Haut leidet, dem kann ich diese Sonnencreme wärmstens empfehlen. Die erste Tube habe ich noch nicht ganz aufgebraucht und die Wahrscheinlichkeit steht sehr gut, dass ich sie mir nochmal kaufen würde. 

Folge mir auf

Meine Ziele für 2022

300 Vokabel lernen
300 Vokabel lernen 10%
25 Rezepte online stellen
25 Rezepte online stellen 1%
40 Beiträge schreiben
10%

Yvonne Kuntemeier

Gründerin von Blogibon

Ich teile gerne meine Erfahrung mit der Koreanischen Sprache, Kultur und Kosmetik. Mein Name wird in der koreanischen Sprache als Ibon ausgesprochen, daher kommt der Name Blog-Ibon.

 

 

Ich koche leidenschaftlich koreanisches Essen seit 2017 und entschloss mich den Blog zu eröffnen als mein eigenes online Rezeptbuch. Daraus wurde aber schnell mehr und immer mehr Leser fanden meine Webseite. Heute kann ich mir nicht vorstellen, was ich mit meiner Zeit ohne den Blog anfange würde. Vielen Dank für euren netten Kommentare und Zusprüche weiter zu machen!

 

 

Nebenbei bin ich ein großer Fan von koreanischen Beauty Produkten sowie Fashion und teile meine Erfahrungsberichte von Beauty Brands wie Innisfree, Cosrx (und noch viel mehr) sowie der Webseite Yesstyle.

Folge mir auf

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung