Koreanischer eingelegter Rettich | 치킨무 

koreanischer eingelegter rettich 치킨무 

Koreanischer eingelegter Rettich auch Chicken Mu (치킨무) genannt, ist eine Beilage die in Korea zu frittiertem Hähnchen (Mein Rezept für Korean Fried Chicken) gegessen wird. Chicken Mu gibt es meistens als Beilage umsonst dazu und wird in Korea gern gegessen. Es hat einen süßlichen Geschmack und diese Rettich Beilage bleibt lange frisch und knackig.

5 Portionen

Kochzeit: 20 Min.

nicht scharf 

Zutaten:

• 1 Rettich (etwa 500g)

• 500ml Wasser

• 250ml Essig

• 200g Zucker

• Behälter zur Aufbewahrung

koreanische rettich 치킨무 

1. Den Rettich waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.

koreanische rettich 치킨무 

2. 500ml Wasser, 250ml Essig und 200g Zucker aufkochen und solange umrühren bis sich der Zucker aufgelöst hast.

koreanische rettich 치킨무 

3. Den Rettich in Glas-oder Plastikbehälter packen. Die Flüssigkeit vom Herd nehmen sobald der Zucker sich aufgelöst hat und abkühlen lassen.

koreanische rettich 치킨무 

4. Sobald die Flüssigkeit Zimmertemperatur erreicht hat, könnt ihr sie zu dem Rettich geben. So viel in den Behälter geben bis der Rettich komplett bedeckt ist.

koreanische rettich 치킨무 

5. Gut verschließen und in den Kühlschrank stellen. Nach 24 Stunden, besser aber nach 48 Stunden, ist der Rettich essbar. Chicken Mu hält sich etwa 1-2 Wochen im Kühlschrank.

koreanische rettich 치킨무 

Folge mir auf

Meine Ziele für 2022

300 Vokabel lernen
54%
25 Rezepte online stellen
36%
40 Beiträge schreiben
39%

Yvonne Kuntemeier

Gründerin von Blogibon

Ich teile gerne meine Erfahrung mit der Koreanischen Sprache, Kultur und Kosmetik. Mein Name wird in der koreanischen Sprache als Ibon ausgesprochen, daher kommt der Name Blog-Ibon.

 

Ich koche leidenschaftlich koreanisches Essen seit 2017 und entschloss mich den Blog zu eröffnen als mein eigenes online Rezeptbuch. Daraus wurde aber schnell mehr und immer mehr Leser fanden meine Webseite. Heute kann ich mir nicht vorstellen, was ich mit meiner Zeit ohne den Blog anfange würde. Vielen Dank für euren netten Kommentare und Zusprüche weiter zu machen!

 

Nebenbei bin ich ein großer Fan von koreanischen Beauty Produkten sowie Fashion und teile meine Erfahrungsberichte von Beauty Brands wie Innisfree, Cosrx (und noch viel mehr) sowie der Webseite Yesstyle.

Folge mir auf

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung